Hilfe zur Selbsthilfe

ethos open hands:

  •   bietet Hilfe zur Selbsthilfe
  •   hilft bei Katastrophen und in Notsituationen
  •   kümmert sich um Kinder, alte, kranke und behinderte Menschen (warme Mahlzeiten, Brot, Medikamente, Kleider, allg.     Hilfeleistungen)
  •   kümmert sich um Häftlinge (Seelsorge)
  •   unterhält einen Kindergarten, eine Schule für benachteiligte Kinder und ein Altersheim
  •   bietet Ausbildungsmöglichkeiten für junge Erwachsene (Bauberufe, Landwirtschaft)
  •   schafft Arbeitsplätze
  •   bemüht sich um die Sozialisierung von ehemaligen Heimkindern
  •   motiviert Menschen zur Eigenverantwortung, zum Um- und Neudenken durch die Kraft des Evangeliums