Hilfe zur Selbsthilfe

Als Yvonne Schwengeler vor über zehn Jahren die Zustände im Städtischen Altersheim zum ersten Mal sah, war sie erschüttert. Alte, behinderte und kranke Menschen – auch viele gläubige Geschwister – die die letzten Jahre ihres Lebens dahinvegetierten: Verlassen, frierend, manchmal ohne ausreichende Nahrung, Kleidung und Medikamente. Gott legte es ihr auf’s Herz, in Craiova ein Zeichen der Liebe für diese Menschen zu setzen.
Obwohl klar war, dass nicht nur der Bau, sondern auch der Betrieb und Unterhalt eines Heimes hohe Kosten verursachen würde, wurde der Schritt gewagt. Bis zum heutigen Tag hat Gott Gnade zu diesem Projekt gegeben.

Seit Oktober 2014 steht das „Haus des Trostes“ offen und wir betreuen in der Zwischenzeit 20 Bewohner und Bewohnerinnen.

Spendenstop für Medikamente

Spendenstop für Medikamente

Liebe Freunde und Spender! Anlässlich eines Aufenthalts in Craiova durfte ich gemeinsam mit Beniamin Onea die vielen Sach- und Medikamentenspenden für das Altersheim, die [read more]

Wir bedanken uns herzlich…

Wir bedanken uns herzlich…

… bei den Geschwistern einer Gemeinde aus dem Berner Oberland, die uns diese grosse Spende zukommen liessen! Seit wenigen Wochen dürfen wir eine tolle [read more]

Ein kurzer Brief macht den Unterschied!

Ein kurzer Brief macht den Unterschied!

In einem kurzen Schreiben wurden wir am 14.2.2017 von der Stadtverwaltung Craiova über die Steuerbefreiung für unser Altersheim informiert. Wir sind dankbar und freuen [read more]

Eine willkommene Abwechslung…

Eine willkommene Abwechslung…

…sind für unsere Bewohner und Bewohnerinnen die Besuche von Jugendgruppen oder Kindern der Schule und des Kindergartens. Die Beiträge in Lied- und Gedichtform erfreuen [read more]

Unser neuer Citroen Jumper 2.0

Unser neuer Citroen Jumper 2.0

Wir freuen uns sehr über dieses riesige Geschenk, das wir bereits im November des vergangenen Jahres in Empfang nehmen durften! Nach viel Schriftverkehr, Abklärungen [read more]

Was wäre Weihnachten ohne Süssigkeiten!

Was wäre Weihnachten ohne Süssigkeiten!

Von einem namhaften Schokoladenhersteller in der Schweiz erhielten wir im Dezember eine grosse Ladung liebevoll verpackter Schokolade. In der Vorweihnachtszeit wurden die kleinen Geschenke [read more]